Bis bald Kiwiland!

english version

Neuseeland ist rum – für die letzten Monate war das Land am anderen Ende der Welt meine neue Heimat. Mehr Südinsel als Nordinsel. Etwas ungleichmäßig, doch das war im Endeffekt auch gut so. Ich habe mir mal gedacht, dass ich eine kleine Zusammenfassung schreibe, welche Sachen mir besonders gefallen haben. Continue reading Bis bald Kiwiland!

Advertisements

Mt. Armstrong | Brewster Hut

english version

Nachdem es mir wieder bisschen besser ging, machte ich mich auf an die Westküste – ich musste aus der Bude raus. Zudem war gutes Wetter für die Gegend dort gemeldet und ich wollte noch ein paar Wanderungen machen. Also erst einmal bis nach Franz Josef, wo ich im fast verlassenen YHA Hostel untergekommen bin. Dabei hatte ein ganzes 5 Bett Zimmer für mich alleine – Luxus pur! Was ein Unterschied noch zu Januar, wo das Dorf fast aus allen Nähten platzte und tausende an Busse jeden Tag ankamen. Echt schick hier in der Nebensaison!
Continue reading Mt. Armstrong | Brewster Hut

Der Kepler Track | Great Walk

english version

Schon wieder ein Great Walk! Nach dem Routeburn folgt nun der Kepler Track. Eine drei- bis viertägige Rundwanderung im Fiordland-Nationalpark, ausgehend von Te Anau. Vor allem auf den alpinen Bereich war ich gespannt. Um es vorweg zu nehmen, ich wurde nicht enttäuscht! Wir hatten super Wetter, die Sicht war klasse, wir liefen durch Wolken, waren in einer Höhle und ich bin halb erfroren – alles dabei! ;-)
Continue reading Der Kepler Track | Great Walk